Datenschutzrichtlinie

  


Wir sind sehr bemüht, die Vertraulichkeit und den vollständigen Schutz Ihrer personenbezogenen Daten gemäß den in diesem Bereich in der Europäischen Union geltenden Regeln, Grundsätzen und Vorschriften, einschließlich der Verordnung Nr. 679 vom 27. April 2016 zum Schutz von Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten und zum freien Datenverkehr.

Personenbezogene Daten sind alle Informationen über eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person, und eine identifizierbare Person ist diese identifizierbare Person, direkt oder indirekt, insbesondere unter Bezugnahme auf ein identifizierendes Element wie einen Namen, eine Identifikationsnummer, Ort, eine Online-Kennung oder ein oder mehrere spezifische Elemente, die für seine physische, physiologische, genetische, mentale, wirtschaftliche, kulturelle oder soziale Identität spezifisch sind.

Diese Richtlinie umfasst die personenbezogenen Daten unserer Kunden, Geschäftspartner, anderer Personen, die mit uns in Kontakt kommen oder unsere Standorte besuchen, Mitarbeiter oder Personen im Beschäftigungsprozess, Mitarbeiter usw. und gilt für personenbezogene Daten, die gesammelt werden durch: E-Mail, direkt an den Standorten unserer Standorte, verschiedene Formulare, Lebensläufe, Videos, Websites, soziale Medien. Zur Durchführung der Aktivität kann Turist în Transilvania bestimmte personenbezogene Daten sammeln, verarbeiten und speichern, die aus rechtlicher Sicht für den Abschluss eines Vertrags oder von berechtigtem Interesse erforderlich sind. Diese Daten können sein, sind aber nicht beschränkt auf: Name, Nachname, Staatsbürgerschaft, Adresse, Telefon, E-Mail-Adresse, bewegte Bilder usw.

Diese Datenschutzrichtlinie beschreibt:

  • Den Zweck, für den wir sammeln und wie wir Ihre persönlichen Daten verwenden;
  • Die Art und Weise, wie wir personenbezogene Daten sammeln;
  • Die Grundlage für die Verarbeitung für den oben genannten Zweck;
  • Die Kategorien personenbezogener Daten, die wir sammeln und verarbeiten;
  • Lagerzeit für die Verarbeitung;
  • Ihre Rechte und wie Sie sie ausüben können;
  • An wen können wir diese Daten übermitteln?

Wenn Sie auf Informationen zugreifen möchten, können Sie Ihre persönlichen Daten, die Sie verwenden können, in Form von privaten Informationen und Informationen zu Ihren persönlichen Kontaktdaten eingeben.

SC Turist in Transilvania SRL mit Hauptsitz in Medias, 14A Stadionului Straße, Sibiu, Rumänien (im Folgenden als Turist in Transilvania bezeichnet) bietet Dienstleistungen für Unterkünfte, Flughafentransfers und Tagesausflüge in Siebenbürgen an.

Unser Unternehmen sammelt Daten in folgenden Fällen:

1. Wenn Sie Kunde oder potenzieller Kunde unserer Dienstleistungen sind:

Wir sind verpflichtet, die von Ihnen über Sie angegebenen personenbezogenen Daten auf sichere Weise und nur für die angegebenen Zwecke zu verwalten.

1.1. Um Ihnen unsere Dienstleistungen anzubieten

Wir fordern Daten an, um Ihnen unsere Dienstleistungen anbieten zu können:

  • um Ihnen Zimmer in unseren Unterkünften oder anderen von Turist in Siebenbürgen angebotenen Dienstleistungen buchen zu können; Grundlage für die Datenverarbeitung ist in diesem Fall die Ausführung eines Vertrages;
  • in unseren Unterkünften übernachten zu können;

    Die Verarbeitung personenbezogener Daten erfolgt in diesem Fall auf der Grundlage einer gesetzlichen Verpflichtung.

1.2. Mit Ihnen zu kommunizieren

Es ist wichtig, dass wir in der Lage sind, mit Ihnen für eine Vielzahl von Zwecken zu kommunizieren, z. B. um herauszufinden, wie Sie zu unseren Dienstleistungen stehen, Ihre verschiedenen Beschwerden zu lösen oder um Ihnen personalisierte, zeitnahe Dienstleistungen anbieten zu können. in elektronischem Format.

1.3. Rechtliche Verpflichtung

In bestimmten Situationen können wir im Rahmen einer gesetzlichen Verpflichtung, die durch die geltenden Gesetze vorgeschrieben ist, einige personenbezogene Daten von Ihnen anfordern.

1.4. Informationen senden (Newsletter)

Wir fordern Daten an, um Ihnen kommerzielle Informationen / Newsletter in elektronischer Form zu senden. Hierzu bitten wir Sie um Ihre Zustimmung / Zustimmung und bitten Sie ausdrücklich um Ihre E-Mail-Adresse; Wir haben als Grundlage für die Bearbeitung unseres berechtigten Interesses.

Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen und damit Ihre Option zum Ausdruck bringen, unseren Newsletter in Zukunft nicht mehr zu erhalten, indem Sie auf "Abbestellen" klicken, wenn Sie diese E-Mail erhalten.

Die Kategorien von Daten, die im Rahmen unserer Beziehung zu Ihnen verarbeitet werden, sind Name, Telefon, Fax, Adresse / Adresse, E-Mail-Adresse (optional) und andere personenbezogene Daten, die Sie uns direkt zur Verfügung stellen können.

2. Wenn Sie Besucher vom Turist in Transilvania sind

Wir verwenden Ihre persönlichen Daten, um die Sicherheit unserer Vermögenswerte und Mitarbeiter zu gewährleisten. In diesem Fall stützen wir die Datenverarbeitung auf das berechtigte Interesse des Touristen in Siebenbürgen, nämlich den Schutz dieser aktiven und persönlichen Räume.

Die in diesem Zusammenhang verarbeiteten Datenkategorien sind Ihr Name sowie andere personenbezogene Daten, die Sie uns auf Anfrage direkt zur Verfügung stellen können, sowie Ihre mit dem Videoüberwachungssystem aufgenommenen Bilder.

3. Wenn Sie Benutzer unserer Websites sind - www.turistintransilvania.com usw.

Wir verwenden die personenbezogenen Daten, die wir von Ihnen beim Besuch unserer Websites sammeln, um den Datenverkehr zu überwachen und den Inhalt Ihrer Websites zu verbessern. Wir verlassen uns bei dieser Datenverarbeitung auf unser berechtigtes Interesse, um das ordnungsgemäße Funktionieren unserer Websites und deren Verbesserung sicherzustellen. Die in diesem Zusammenhang verarbeiteten Datenkategorien sind Uhrzeit und Datum des Zugriffs auf eine Website sowie die IP-Adresse, von der aus auf die Website zugegriffen wurde.

Die Gründe für die Verarbeitung personenbezogener Daten können sein: eine gesetzliche Verpflichtung (wenn Tourist in Siebenbürgen gesetzlich verpflichtet ist, bestimmte personenbezogene Daten an Behörden weiterzugeben), die Ausführung eines Vertrags, den Tourist in Siebenbürgen im Rahmen einer bestimmten Transaktion geschlossen hat, oder das berechtigte Interesse des Touristen in Siebenbürgen, eine Transaktion auf die effizienteste Weise durchzuführen.

Der Online-Reservierungsservice wird über eine eigene Website bereitgestellt. Wenn Sie auf diesen Service zugreifen, gelten die auf dieser Website genannten Bedingungen. Wir empfehlen Ihnen, es zu konsultieren.

4. Bereitstellung personenbezogener Daten

Wenn personenbezogene Daten direkt von Ihnen angefordert werden, fordert Turist în Transilvania Sie auf, alle von uns angeforderten Datenkategorien für die oben genannten Zwecke anzugeben, da wir sonst unsere spezifischen Aktivitäten nicht ausführen können.

Wenn Sie personenbezogene Daten von Turist in Transilvania anderer Personen angeben, teilen Sie diesen bitte vor einer solchen Datenbereitstellung mit, wie Turist in Transilvania beabsichtigt, ihre personenbezogenen Daten wie hier beschrieben zu verarbeiten. Datenschutz-Bestimmungen.

5. Übermittlung personenbezogener Daten an Dritte

Obwohl wir Ihre personenbezogenen Daten in der Regel nicht an Dritte weitergeben, besteht die Möglichkeit:

  • Kontaktdaten an unsere Marketingdienstleister weiterzugeben (nur mit Ihrer Zustimmung);
  • Kontaktdaten zur Zufriedenheit an unsere IT-Dienstleister weiterzugeben (nur mit Ihrer Zustimmung);
  • wenn im Rahmen unserer Erbringung der von Ihnen angeforderten Dienstleistungen eine gesetzliche Verpflichtung zur Übermittlung relevanter personenbezogener Daten an Behörden besteht;

6. Bearbeitungszeit

Wir beabsichtigen, Ihre personenbezogenen Daten so kurz wie möglich zu halten, solange dies das Minimum ist, das für die ordnungsgemäße Führung unseres Geschäfts erforderlich ist - normalerweise 24 Monate. Es gibt jedoch Situationen, in denen die geltenden Rechtsvorschriften die Aufbewahrung bestimmter Datensätze über einen längeren Zeitraum vorschreiben.

7. Deine Rechte

Als Inhaber personenbezogener Daten bietet Ihnen die DSGVO eine Reihe von Rechten, darunter:

  • das Zugriffsrecht - ermöglicht es Ihnen, eine Bestätigung zu erhalten, dass Ihre persönlichen Daten von uns verarbeitet werden, und wenn ja, welche relevanten Details dieser Verarbeitungsaktivitäten vorliegen;
  • das Recht auf Berichtigung - ermöglicht es Ihnen, Ihre persönlichen Daten zu korrigieren, wenn sie falsch sind;
  • Löschrecht - Ermöglicht es Ihnen, in bestimmten Fällen die Löschung Ihrer persönlichen Daten zu erhalten, z.
    wenn die Daten im Zusammenhang mit den Zwecken, für die sie erhoben wurden, nicht mehr erforderlich sind;
  • wenn die Verarbeitung auf Ihrer Einwilligung beruhte und Sie Ihre Einwilligung widerrufen haben oder sie abgelaufen ist oder wenn es keine Rechtsgrundlage mehr für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten gibt;
  • Ein Gericht oder eine Regulierungsbehörde hat entschieden, dass Ihre betreffenden persönlichen Daten gelöscht werden sollen.
  • wenn sich herausstellt, dass Ihre persönlichen Daten illegal verarbeitet wurden;
  • das Recht auf Einschränkung - ermöglicht es Ihnen, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten in bestimmten Fällen zu erhalten, beispielsweise wenn Sie die Richtigkeit Ihrer personenbezogenen Daten in Frage stellen, für einen Zeitraum, in dem wir diese Richtigkeit überprüfen können;
  • das Widerspruchsrecht - ermöglicht es Ihnen, der weiteren Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten unter den Bedingungen und innerhalb der gesetzlich festgelegten Grenzen zu widersprechen;
  • das Recht auf Datenübertragbarkeit - ermöglicht es Ihnen, die von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten in einem strukturierten, allgemein verwendeten und lesbaren Format zu empfangen oder diese Daten an einen anderen Datenverantwortlichen zu übertragen.

Wir stellen gerne sicher, dass Sie diese Rechte ausüben, es sei denn, dies erweist sich als unmöglich oder erfordert einen unverhältnismäßigen Aufwand.

Sie können Ihre oben genannten Rechte ausüben und mehr über diese Rechte erfahren, indem Sie uns als Datenverantwortlicher eine schriftliche Anfrage an SC Turist in Transilvania SRL, 14A Stadionului Straße, Mediaș, Sibiu, Rumänien oder senden per E-Mail an contact@turistintransilvania.com

Sie haben auch das Recht, eine Beschwerde bei der Nationalen Behörde für die Überwachung der Verarbeitung personenbezogener Daten einzureichen, die als autonome zentrale Behörde mit allgemeiner Zuständigkeit im Bereich des Schutzes personenbezogener Daten fungiert.

Wir sind bestrebt, Ihre Anfragen stets mit größter Sorgfalt zu behandeln. Sie können alle Fragen stellen, um so schnell wie möglich eine Antwort zu erhalten.

8. Versionen dieser Datenschutzrichtlinie

Diese Datenschutzrichtlinie tritt am 25. Mai 2018 in Kraft. Sie kann abhängig von eventuell auftretenden Gesetzesänderungen aktualisiert werden. Jedes Update wird innerhalb von 15 Tagen nach Veröffentlichung auf der Website angewendet.

Überarbeitet: 13 August 2020